Ordensburg Vogelsang

Die Ordensburg Vogelsang diente der NSDAP als Schulungsstätte für den Nachwuchs des Führungskaders. Sie ist die zweitgrößte bauliche Hinterlassenschaft, nach den Parteitagsbauten in Nürnberg.